TEXTILREINIGUNG – WIE WIRD DAS ÜBERHAUPT GEMACHT?

//TEXTILREINIGUNG – WIE WIRD DAS ÜBERHAUPT GEMACHT?
TEXTILREINIGUNG – WIE WIRD DAS ÜBERHAUPT GEMACHT? 2018-06-26T13:25:56+02:00

Wir möchten Ihnen den Ablauf von der Annahme bis zur Warenausgabe vorstellen, damit Sie wissen was mit Ihrem Reinigungsgut geschieht. Viel Handarbeit und viele Handgriffe sind notwendig, um eine einwandfreie Dienstleistung für Sie zu liefern.

  • Warenannahme
    Das uns anvertraute Kleidungsstück wird aus fachmännischer Sicht für die geeignete und zugleich schonendste Reinigungbehandlung vorbereitet.
  • Warenschau
    Bei der Warenschau wird das Kleidungsstück eingehend inspiziert und für die anschließende Reinigungsbehandlung vorbereitet, d.h.

– Beschädigungen werden schriftlich festgehalten
– Knöpfe werden einzeln abgedeckt
– Taschenkontrolle damit keine Schäden durch versehentlich verbliebene Gegenstände wie Kugelschreiber, Lippenstift usw. entstehen
– Entsprechend der Pflegekennzeichnung wird das Kleidungsstück dem Reinigungsverfahren zu sortiert. Das Sortieren der Kleidungsstücke nach Empfindlichkeit, Farbe und /oder Art der Verfleckung gewährleistet nicht nur eine schonende Pflege sondern auch eine hohe Reinigungsqualität.

  • Vordetachur
    Die sog. Vordetachur ist die professionelle Fleckentfernung vor der eigentlichen Reinigungsbehandlung. DAS IST REINE Handarbeit und wird vom Textilreiniger auf einem eigens dafür vorgesehen Tisch vorgenommen.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.